Zum Hauptinhalt springen

Unser kleines Heim - Mitten im Leben in Hiddenhausen

Wir eröffneten am 1. April 2016 »Unser kleines Heim – Mitten im Leben« in Hiddenhausen im ehmaligen Schweichelner Krug. Wir freuen uns, dass wir bereits in der Bauphase großes Interesse wecken konnten. Die ersten Fotos und Berichte der lokalen Presse gibt es hier.

Alter Krug in neuem Glanz

Wohngemeinschaft: Am 1. April ziehen die ersten der 17 Bewohner in die ehemalige Traditionsgaststätte ein. Der Umbau hat 1,65 Millionen Euro gekostet

Von Kristine Greßhöner

Schweicheln-Bermbeck. Für Pflegebedürftige ist es die erste Wohngemeinschaft dieser Art in der Großgemeinde, in die Bonitas-Chef Lars Uhlen am Mittwoch zum Tag der Offenen Tür geladen hatte. 1,65 Millionen Euro hat der Unternehmer in den Komplettumbau investiert. In einigen Erinnerungsstücken lebt der Schweichelner Krug weiter.

weiterlesen - Artikel der NW Hiddenhausen

Mitten im Leben, mitten in Schweicheln

Bonitas eröffnet Wohngemeinschaft für Pflegebedürftige – 1,6 Millionen Euro investiert – drei weitere Projekte

Von Curd P a e t z k e

H i d d e n h a u s e n / H e r f o r d (HK). Der Ausdruck, dass etwas nicht mehr wiederzuerkennen ist, mag zwar ein wenig abgedroschen klingen, aber hier trifft er zu: Der ehemalige »Schweichelner Krug« hat die Wandlung von einer Gaststätte zu einer Wohngemeinschaft für Pflegebedürftige vollzogen.

weiterlesen - Artikel im Westfalen-Blatt


Rückblick - Fertigstellung der Büros vom neuen ambulanten Pflegedienst in Hiddenhausen